Lehrbücher/Lehrmaterial

 
Kanji und Kana 1- Handbuch
ralferly
Hadamitzkys „Kanji und Kana“ wird bereits seit nunmehr fast drei Jahrzehnten als unverzichtbarer Studienbegleiter und Kanji-Tutor für Generationen von Studenten gehandelt und sowohl als Handbuch, als auch als Lexikon und Nachschlagewerk angepriesen. Mit anderen Worten: Es wird Zeit, dass wir an dieser Stelle dem sich erwachsenden Mythos „Kanji und Kana“ ein wenig auf den Zahn fühlen und schauen, wie sich das Buch auch heute noch in der neueren Lehrbuchlandschaft positionieren kann.
Hiragana und Katakana Übungen
MichaF
Das Beherrschen der beiden Kana-Silbenschriften ist zweifelsfrei der notwendige Grundstein, um erfolgreich die japanische Sprache sich aneignen zu können. Nur: Das Erlernen von Hiragana und Katakana gleich mit der richtigen Aussprache und den nötigen Schreibübungen, motiviert und zugleich mit Spaß- wo bitte gibt es denn das?
Kanji und Kana- Expresskurs Japanische Schriftzeichen
MichaF
Welche Bedeutungen stecken eigentlich hinter den kompliziert wirkenden sino-japanischen Schriftzeichen? Woher kommen sie und wie sind sie wohl entstanden? Gibt es dahinter eine Logik oder ein Gedanken, der einem beim Lernen weiterhelfen könnte, und wenn ja, welcher ist das?
Bilderwörterbuch zur Einführung in die japanische Kultur
MichaF
Gefragt nach zum Teil recht alltägliche Begriffen aus ihrer eigenen Kultur, zum Beispiel den oftmals an Gräbern zu findenden „Holzlatten“, können selbst etliche Japaner nur schwer mit dem korrekten Wort weiter helfen- obgleich es ein Gegenstand aus deren alltäglichem Lebensumfeld und ihrer Kultur ist.
Japanische Alltagssprache
MichaF
Während Lehrbücher meist mit Hilfe eines sauber geplanten didaktischen Fortschritts dem Lerner versuchen, die japanische Sprache nahe zulegen und beizubringen, liegt zwischen der heilen Welt der Lehrbuchsprache und dem heillosen Durcheinander des täglichem Umgangs nicht selten Welten.
Praktische Grammatik der japanischen Sprache
ralferly
Neben einem umfassenden Wortschatz und dem Problem der Aussprache und des Hörverstehenes ist die dritte große Herausforderung beim Erlernen einer Fremden Sprache die Grammatik.
Langenscheidts Praktisches Lehrbuch Japanisch
MichaF
Langenscheidts Lehrbuchreihe zur Vermittlung praktischer Sprachfähigkeiten, wie z.B. „Praktisches Lehrbuch Französisch“ oder eben auch „Praktisches Lehrbuch Japanisch“, verspricht im Titel wie im Klappentext eine systematische Einführung in die Sprache, gründliche Erklärungen der Grammatik und im Falle Japanisch eine schrittweise Einführung in die Silbenschrift Hiragana. So soll das Buch sowohl fürs Selbststudium als auch für einen Unterricht mit Lehrer geeignet sein.
Praktische Grammatik der japanischen Sprache
MichaF
Neben einem umfassenden Wortschatz und dem Problem der Aussprache und des Hörverstehenes ist die dritte große Herausforderung beim Erlernen einer Fremden Sprache die Grammatik.
Japanisch für Unterricht und Beruf 1
MichaF
Japanisch wird auch zunehmend in Berufs- und Handelsschulen gelehrt, wohl nicht zuletzt auch aus der Einsicht, geschäftlich mit Englisch besonders im Mittelstand des Landes der aufgehenden Sonne nur bescheidene Chancen geboten zu bekommen.
Japanisch Grundstufe 2
MichaF
Ursprünglich Langenscheidts Fortsetzungswerk des Lehrbuches „Praktisches Japanisch“, wurde das Buch auf Wunsch der Autoren Hadamitzky, Fujie-Winter und Watanabe-Rögner vom Aya-Puster-Verlag in überarbeiteter Form ins Programm wieder aufgenommen und steht den Lernern nun zusammen mit einer Audio-CD zum Buch zur Verfügung.

Seiten

Japan Newsletter

Monatlich alles neue per E-mail